Newsletter-Modul

Wenn man einen Newsletter fertiggestellt hat, muss dieser nur noch versandt werden. Das geht eigtl. ganz einfach in drei Schritten!

  • man öffnet das Newsletter-Modul
  • im linken Dateibaum wählt man den letzten Newsletter
  • nun gibt man das passende Betreff ein, dieses wird auch im Mailprogramm als Betreff ausgegeben
  • sollten unterschiedliche Redakteure mit dem Newsletter-Modul arbeiten, schaut man, ob der richtige Test-E-Mail-Empfänger definiert ist
  • ACHTUNG: die Checkbox "HTML-Vorschau anzeigen" muss aktiviert sein, sonst bekommen die Newsletter-Empfänger alle einen reinen Text-Newsletter
  • unten auf "Speichern" klicken

  • unter CSV-Dateien muss zumindest eine CSV-Datei definiert sein
  • wenn man auf den rechts befindlichen Bleistift klickt, wird einem die CSV-Liste gezeigt bestehend aus:
    • Email
    • HTML ja/nein
    • Anrede Herr/Frau
    • Titel
    • Vorname
    • Nachname
  • diese CSV-Liste kann man, wenn man will, auf fehlerhafte Einträge hin überprüfen. Ergänzen, korrigieren ist möglich
  • und wieder unten auf "Speichern" klicken

  • hier muss man nur das richtige Newsletter-Dokument auswählen, das zuvor in webEdition als normales statisches (HTML) oder dynamisches (PHP) Dokument gesichert wurde
  • und wieder unten auf "Speichern" klicken

  • als vorletzten Schritt sendet man ein Test-E-Mail
  • dieser sollte korrekt beim zuvor definierten Test-E-Mail-Empfänger ankommen
  • als letzen Schritt klickt man auf den Button rechts unten im Fenster und wartet einige Minuten, bis man die Dialogbox"Newsletter erfolgreich versandt" zu sehen bekommt

Alle Rechte vorbehalten